Pfarrnachrichten

“Impulse”

>> hier lesen und abonnieren

Gottesdienstumfrage

2017

>> Dokumentation der Ergebnisse

Mehr Herzen. Mehr Hände.
Mehr Kirche.

>> Neue Einblicke mit 360 Grad Ansichten

Willkommen
auf unserer Website

>> Mehr über unser Gemeindeleben

Gottesdienst in Paderborn

Ein Segen fürs Leben.
Ja sagen vor Gott.

>> Hochzeit in Paderborn

Taufe in Paderborn

Taufe

Wer bei uns getauft wird, wird aufgenommen in die katholische Kirche, eine große Gemeinschaft derer, die an Jesus Christus glauben und an den Gott, den er verkündet hat.

Kommunion in Paderborn

Kommunion

In unserem Pastoralverbund werden die katholischen Kinder des 3. Schuljahres zur Vorbereitung und zum Empfang der Sakramente der Versöhnung (Beichte) und der Eucharistie (Erstkommunion) eingeladen.

Firmung

Firmung

Die Firmung gehört zusammen mit Taufe und Eucharistie (Erstkommunion) zu den Sakramenten der Initiation, d. h. der Einführung in den christlichen Glauben.

Hochzeit in Paderborn

Hochzeit

Wenn Paare sich entscheiden miteinander dauerhaft eine Lebensgemeinschaft einzugehen, dann steht für christliche Paare nicht nur die Frage nach der standesamtlichen Hochzeit an.

Trauer

Trauer

Die kirchliche Form der Verabschiedung nimmt diese existentielle Frage des Menschen auf und möchte die Angehörigen begleiten, wenn sie ihren Verstorbenen aus ihren Händen in die Hände Gottes geben. 

MHG-Studie zum sexuellen Missbrauch Minderjähriger im Raum der Kirche

>> mehr erfahren

1.313,27 Euro für Gedenkstele

>> mehr erfahren

Entdeckungstour durch unsere Kirchen

Wallfahrt zur Hilligen Seele – St. Julian

>> mehr erfahren

ZEIT für DICH

>> mehr erfahren

Veranstaltungen und Termine in den Pfarreien

Okt
21
So
Eucharistische Anbetung in der Gaukirche | Gaukirche
21. Okt um 12:00 Uhr
Weiterlesen
Vesper in der Gaukirche | Gaukirche
21. Okt um 18:00 Uhr
Weiterlesen
Hochschulmesse in der Marktkirche | Marktkirche
21. Okt um 19:00 Uhr
Weiterlesen

GLAUBE. LIEBE. HEIMAT

Inspiration der Woche

„Besonders das Internet kann allen größere Möglichkeiten der Begegnung und der Solidarität untereinander bieten, und das ist gut, es ist ein Geschenk Gottes.“

(Botschaft von Papst Franziskus vom 23.01.2014 zum kirchlichen Weltmedientag 2014)