Pfarrnachrichten

„IMPULSE“

>> hier lesen und abonnieren

Willkommen
auf unserer Website

>> Mehr über unser Gemeindeleben

Taufe –

Willkommen in der Gemeinschaft

>> Wissenswertes rund um die Taufe

Gottesdienst in Paderborn

Ein Segen fürs Leben.
Ja sagen vor Gott.

>> Hochzeit in Paderborn

für euch da, 

mit euch unterwegs

>> Alle Informationen finden Sie hier

Mehr Herzen. Mehr Hände.
Mehr Kirche.

>> Neue Einblicke mit 360 Grad Ansichten

Institutionelles Schutzkonzept

zur Prävention vor
sexualisierter Gewalt

>> alle Informationen hier

Taufe in Paderborn

Taufe

Wer bei uns getauft wird, wird aufgenommen in die katholische Kirche, eine große Gemeinschaft derer, die an Jesus Christus glauben und an den Gott, den er verkündet hat.

Kommunion in Paderborn

Kommunion

In unserem Pastoralverbund werden die katholischen Kinder des 3. Schuljahres zur Vorbereitung und zum Empfang der Sakramente der Versöhnung (Beichte) und der Eucharistie (Erstkommunion) eingeladen.

Firmung

Firmung

Die Firmung gehört zusammen mit Taufe und Eucharistie (Erstkommunion) zu den Sakramenten der Initiation, d. h. der Einführung in den christlichen Glauben.

Hochzeit in Paderborn

Hochzeit

Wenn Paare sich entscheiden miteinander dauerhaft eine Lebensgemeinschaft einzugehen, dann steht für christliche Paare nicht nur die Frage nach der standesamtlichen Hochzeit an.

Trauer

Trauer

Die kirchliche Form der Verabschiedung nimmt diese existentielle Frage des Menschen auf und möchte die Angehörigen begleiten, wenn sie ihren Verstorbenen aus ihren Händen in die Hände Gottes geben. 

Ankerzeit 9.6.24 | „Wo gehöre ich hin?“

>> mehr erfahren

Am 8ten um 8 | Filmabend | „Männer im Wasser“

>> mehr erfahren

Entdeckungstour durch unsere Kirchen

Themenwoche Trauern und Trösten öffnet Räume in Paderborn

>> mehr erfahren

Multireligiöses Friedensgebet

>> mehr erfahren

GLAUBE. LIEBE. HEIMAT

Inspiration der Woche

Aber der HERR erwiderte mir: Sag nicht: Ich bin noch so jung. Wohin ich dich auch sende, dahin sollst du gehen, und was ich dir auftrage, das sollst du verkünden. 
Jeremia 1,7